Verlag Morascha

Jetzt Suchen

Mismor Le David - Rabbinische Betrachtungen zum Wochenabschnitt

Autor: Rabbiner David Bollag

 29.00

579 vorrätig

Beschreibung

Mismor Le David – Rabbinische Betrachtungen zum Wochenabschnitt sind kurze, prägnante Aufsätze zur jüdischen Bibel. Das Buch verleiht den Abschnitten der wöchentlichen Tora Vorlesung aktuelle Bedeutung. Diese Sammlung von Aufsätzen aus der „Jüdischen Rundschau“ und „Tachles“ präsentiert einen zentralen Gedanken zu jedem Wochenabschnitt und zeigt die Relevanz der jüdischen Bibelexegese für das heutige Leben.

Rabbiner Dr. David Bollag ist als orthodoxer Rabbiner in jüdischen Gemeinden in Zürich und Efrat/Israel tätig. Daneben ist er auch Dozent an den Hochschulen in Zürich, Luzern, Heidelberg und Jerusalem.

Er erhielt seine Ausbildung an der Yeshiva University in New York und hat an der Hebräischen Universität in Jerusalem in Jüdischer Philosophie promoviert. Rabbiner David Bollag schloss sein Studium 2005 mit einer Arbeit über Hermann Cohens Interpretation des jüdischen Religionsgesetzes

Er lebt mit seiner Familie in Efrat, Israel. Efrat ist eine nationalreligiös geprägte Westbank-Siedlung im Grossraum Jerusalem.

Und seit 2008 ist er Rabbiner der neu gegründeten Gemeinde Zemer haZayit in Efrat. Die Gemeindeleitung teilt er sich mit seiner Ehefrau, der Psychologin Caroline Peyser-Bollag. Anlass zur Gründung war der Wunsch einiger Frauen, ein Dvar Torah (Predigt) zu sprechen, welches die bestehende Synagogengemeinde verweigerte.

Zemer haZayit versteht sich betont als „modern orthodox“: In Abstimmung mit Oberrabbiner Shlomo Riskin entwickelt David Bollag mit seiner Gemeinde egalitäre Gottesdienstformen, die im Einklang mit der Halacha (jüdisches Religionsgesetz) stehen. 

Zusätzliche Informationen

Gewicht .518 kg
Auflage

1. Auflage

Autor

Rabbiner Dr. David Bollag

gebunden

1 Band

ISBN

978-3-906954-19-6

Originalsprache

Deutsch

Publikationsjahr

2007

Sprache

Deutsch

Seiten

231

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mismor Le David – Rabbinische Betrachtungen zum Wochenabschnitt“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.