Verlag Morascha

Jetzt Suchen

Schma Kolenu

»Schma Kolenu« ist eine einzigartige Sammlung jüdischer Gebete in deutscher und hebräischer Sprache. Nur in dieser hochwertig ausgestatteten Buchreihe finden Sie alle Gebete für die jüdischen Feste und Feiertage, für den Schabbat, den Gottesdienst und für jeden Tag. Doch »Schma Kolenu« ist mehr als eine reine Gebetssammlung: Dank der modernen Sprache, der guten Lesbarkeit und der vertiefenden Erläuterungen sind die Bücher der ideale Führer durch das Gebet zu Hause und in der Synagoge.

Was bedeutet »Schma Kolenu«? Der Titel der Bücher kommt aus dem Hebräischen. Übersetzt bedeutet er »Höre unsere Stimme«. Damit wird das Gebet umschrieben. Wenn wir beten, hoffen wir, dass Gott uns erhört und antwortet. »Schma« ist ein Begriff, der im Judentum sehr häufig verwendet wird. Das jüdische Glaubensbekenntnis beginnt mit »Schma Israel« – eine inbrünstige Bitte an Gott, dass er unsere Stimmen, unsere Wünsche und unsere Gebete erhört.

Was ist das Siddur Schma Kolenu? Ein Siddur ist das Gebetsbuch für den Alltag, für den Schabbat und für den Besuch der Synagoge. Es erläutert den Ablauf der Gebete für den Gottesdienst und der für jeden Tag: die Gebete für den Morgen (Schacharit), den Nachmittag (Mincha) und den Abend (Ma’ariv). Außerdem enthält er die Schabbat-Gebete, die jüdischen Segenssprüche, Tischgebete und weitere Gebete für spezielle Tage und Situationen.

Was enthält das Machsor Schma Kolenu? Ein Machsor ist ein Gebetbuch für die jüdischen Festtage. Das »Machsor Schma Kolenu« ist eine komplette Gebetssammlung für alle Feiertage und umfasst die Machsorim für Jom Kippur, Rosch Haschana, Sukkoth sowie für Pessach und Schawuot.

Was ist das Chumasch Schma Kolenu? Mit »Chumasch« werden die fünf Bücher Moses, also die Tora, bezeichnet. Am Schabbat wird in der Synagoge der jeweilige Wochenabschnitt aus der Tora vorgelesen. Das »Chumasch Schma Kolenu« aus dem Morascha Verlag ist ein Sammelband. Es umfasst das komplette Alte Testament, aufgeteilt in die wöchentlichen Tora-Lesungen mit den entsprechenden Haftarot, Lesung aus den Prophetenbüchern, den Megillot‎, Festrollen sowie einem kurzen, leicht verständlichen Kommentar zu den Bibellesungen.

Was umfasst das Tehilim Schma Kolenu? Das Tehilim aus der Schma-Kolenu-Buchreihe enthält alle 150 biblischen Psalmen. Neben dem Chumasch (Pentateuch) sind die Psalmen das meist gelesene Buch der Bibel.

Einige der Bücher aus der Reihe »Schma Kolenu« gibt es in einer norddeutschen und süddeutschen Ausgabe. Was ist der Unterschied? Süddeutsch und norddeutsch bezeichnet die geografisch und historisch bedingten Unterschiede in den jüdischen Gebetsriten. In der Schweiz und in einigen jüdischen Gemeinden Deutschlands ist der süddeutsche Ritus üblich; im Norden Deutschlands und in Israel der norddeutsche. In Zweifelsfällen empfehlen wir, den örtlichen Rabbiner zu fragen.