Verlag Morascha

Jetzt Suchen

Ner Israel - eine Lesefibel

Autor: Isi Dzialoszynski Illustrationen: Maya Grosser

 16.00

141 vorrätig

Beschreibung

Ner Israel – eine Lesefibel von Isi Dzialoszynski ist ein 2-bändiger Hebräisch Lehr Kurs. Das Hebräische Alphabet erwacht so zu Leben. Es ist eine Lesefibel für Kinder und Erwachsene. Das Buch ist von Maya Grosser reich illustriert.

Das 2-bändige Werk macht das Lesen und Schreiben der Hebräischen Sprache lebendig. In klaren Schritten findet der Lernende Anweisungen zum Erlernen der neuen Sprache. Es ist eine reich bebilderte Lesefibel, die nicht aus der Mode kommt. Für die Illustrationen ist Maya Grosser zuständig. Ihre Bilder sprechen eine klare Sprache und animieren den Lernenden zum Weitermachen. Das Benützen dieser Lesefibel macht jedes Mal wieder von neuem  spass. Ein besonderes Erfolgserlebnis ist es, wenn es einem gelingt die Texte zu lesen und zu verstehen.

Isidor Tsodok Dzialoszynski wurde 1898 in Leipzig geboren und starb 1979 in Zürich. Er war mit Eveline Wilhelmina (Chana) Lewenstein aus Holland verheiratet.

 

 

 

Zusätzliche Informationen

Auflage

1. Auflage

Autor

Isi Dzialoszynski

gebunden

2 Bände

ISBN

978-3-906954-76-9

Publikationsjahr

1987

Seiten

110

Sprache

Deutsch, Hebräisch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ner Israel – eine Lesefibel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.