Verlag Morascha

Jetzt Suchen

Die Mizwot - die Gebote der Tora

Autor: Rabbiner Abraham Chill

CHF 45.00

512 vorrätig

Beschreibung

Eine systematische Auflistung der Mizwot (Gebote) nach Wochenabschnitten geordnet. Mit allen Chumasch Zitaten und den klassischen Kommentaren des Mittelalters. Was ist eine Mizwa und was soll durch ihre Erfüllung erzielt werden? Es wäre einfach und unkompliziert, die Mizwot nur als Gebote zu definieren. Wir könnten einen Schritt weitergehen und das Wort Gott hinzufügen, also die Gebote Gottes. Diese überaus vereinfachte Definition ist aber unzureichend, da viel mehr im Begriff “Mizwa” enthalten ist. Jehuda Halevi behauptet, dass die Mizwot einen Menschen bis auf den höheren Gipfel der Prophetie emporheben.

Rabbiner Abraham Chill legt in seinem Buch dar, wie wichtig es ist, neben der praktischen Ausführung der Gebote, die tiefen Schichten unterschiedlicher Begründungen der Mizwot zu erforschen, weil diese den Geist des denkenden Menschen anregen und seine Aufmerksamkeit in Anspruch nehmen.

Eine Systematische Auflistung der Mizwot (Gebote) nach Wochenabschnitten geordnet.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Auflage

1. Auflage

Autor

Rabbiner Abraham Chill

gebunden

1 Band

Sprache

Deutsch

Originalsprache

Hebräisch

Publikationsjahr

1991

Seiten

513

Übersetzung

Dr. Abraham Möller

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Mizwot – die Gebote der Tora“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.