Siddur Schma Kolenu

Bewertet mit 3.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung1 Bewertungen

Ein modernes, orthodoxes Gebetbuch mit hebräisch / deutschem Paralleltext und Anmerkungen zum Gebet.

Überblick

Der handliche Begleiter fürs Gebet. Alle Gebete für Werktage, Schabbat und Pessach, Schawuot, Sukkot, inklusive Megillot und Toravorlesung für die Feiertage. Hebräisch mit deutschem Paralleltext. Der Text wurde von Raw Joseph Scheuer übersetzt und von Dr. Albert Richter und Edouard Selig bearbeitet.

BUCH EINZELHEITEN
  • Gebunden: Ja
  • Herausgeber: Edouard Selig
  • Sprache: Deutsch, Hebräisch
  • ISBN-10: 978-3-906954-34-9
Kundenbewertungen

Berwertet

Bewertet mit 3.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung1 Bewertungen
Bewertung hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Felix Kogan

    Zuerst das Negative: Ich habe meinen Siddur in der 2. Auflage 1997 gekauft und es sind viele Freunde meinem Vorschlag gefolgt und kauften bzw. kaufen den Siddur auch heute in der 11. Auflage. Leider ist Qualität des Buchbinders miserabel und hat sich seit mehr als 20 Jahren nicht verbessert. Jeder, der diesen Siddur kauft, wird bei regelmäßigem Gebraucht (was eigentlich zu erwarten ist) in Kürze einen Buchbinder suchen. Diese miese Arbeit entspricht weder dem heiligen Inhalt noch dem Anspruch des Verlags, der einen stolzen Preis verlangt.

    Nun das Positive: Der Siddur ist gut organisiert, macht es für den weniger Geübten leicht, dem Gottesdienst zu folgen und es ist erfreulich, dass der Siddur von Ausgabe zu Ausgabe “wächst”. Die Übersetzung von Raw Joseph Scheuer ist verständlich und sehr schön und vor allem treu der Überlieferung. Schma Kolenu ist mir ein treuer Freund seit mehr als 20 Jahren und ich bin dankbar, dass es ihn gibt.

    • Karin Selig

      Wir sind uns bewusst, dass das Siddur nicht ewig hält leider. Wir suchen nach einer besseren Lösung, aber das würde das Buch um so vieles verteuern…. Kein Buch ist für den intensiven Gebrauch eines Siddurs gemacht… Sorry.