Verlag Morascha

Jetzt Suchen

Machsor Schma Kolenu für Pessach und Schawuot

Autor: Raw Joseph Scheuer

CHF 45.00

339 vorrätig

Eigene Prägung hinzufügen

  • Min: 1 ZeichenMax: 30 Zeichen

Summe der Produkte

Summe der Optionen

Gesamtsumme

Beschreibung

Machsor Schma Kolenu für Pessach und Schawuot, ein modernes, orthodoxes Gebetbuch mit hebräisch-deutschem Paralleltext und Anmerkungen zum Gebet. Der handliche Begleiter fürs Feiertagsgebet. Die Gebete für die beiden Wallfahrtsfeste im Frühjahr werden in einem Band zusammengefasst. Das Gebet wird so zu einem Erlebnis. Und mit der gute Lesbarkeit, genauen Erläuterungen zum Verhalten während des Gottesdienstes ist es der ideale Führer durchs Gebet zu Hause und in der Synagoge.

Das Siddur Schma Kolenu hat sich in den letzten Jahren zum Gebetbuch der deutschsprachigen, orthodoxen Gemeinden in Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz entwickelt. Der Text wurde von Raw Joseph Scheuer übersetzt und von Dr. Albert Richter und Edouard Selig bearbeitet. Joseph Scheuer wirkte als Erzieher und Gelehrter in Basel. Er übersetzte jüdische Gebetbücher aus dem Hebräischen ins Deutsche.

Ganz im Stil vom Siddur  Schma Kolenu gilt auch bei den Machsorim (Gebetsbücher für die jüdischen Feiertage), es soll nicht nur dem „geübten” Beter, sondern auch dem weniger geübten, eine Hilfe sein, seinen Weg durch den Aufbau des Gebets zu finden. Die Stichwörter zu den Büchern der Schma Kolenu Serie sind: Benützerfreundlich, übersichtlich, moderne Sprache, gut leserlich, hilfreiche Anweisungen. Anstatt mehrere Bücher zu Sukkot (Laubhüttenfest), Simchat Tora (Freudefest der Tora) und Schmini Azeret (Schlussfest)aufzulegen, wurden hier in nur einem Band die Gebete der Feiertage kombiniert und neu geordnet. Ebenso hilfreich sind im Schlussteil des Buches die Gebete für Chol Hamo’ed (die Zwischentage) von Sukkot abgedruckt.

Was für das Siddur Schma Kolenu gilt, wurde auch bei den Machsorim (Gebetsbücher für die jüdischen Feiertage) berücksichtigt. Es soll nicht nur dem „geübten” Beter, sondern auch dem weniger geübten eine Hilfe sein. In der neuzeitlichen Aufmachung hilft es dem Benutzer seinen Weg durch den Aufbau des Gebets zu finden. Die Gebetbücher der Schma Kolenu Serie sind Benutzerfreundlich, übersichtlich, gut leserlich und mit hilfreichen Anweisungen bepackt. Ebenso hilfreich sind im Schlussteil des Buches die Gebete für Chol Hamo’ed (die Zwischentage) von Pessach abgedruckt. Das Gebetbuch folgt dem Aschkenasischen Ritus, kann aber dank entsprechenden Ergänzungen auch gut in Israel und im Nussach Sfard benutzt werden.

Leseprobe

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Auflage

3. Auflage

Autor

Rabbiner Joseph Scheuer

gebunden

1 Band

Herausgeber

Edouard Selig

ISBN

978-3-906954-41-7

Publikationsjahr

2022

Sprache

Deutsch, Hebräisch

Seiten

701

ursprünglich veröffentlicht

1999

Übersetzung

Dr. Albert Richter, Raw Joseph Scheuer

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Machsor Schma Kolenu für Pessach und Schawuot“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.