Machsor Schma Kolenu für Jom Kippur – Norddeutsch oder Süddeutsch

0 Bewertungen

Neues klar angeordnetes Machsor für den Versöhnungstag in einem Band, aus der erfolgreichen Schma Kolenu Serie.

Überblick

Was für das Siddur Schma Kolenu gilt, wurde auch bei den Machsorim (Gebetsbücher für die jüdischen Feiertage) berücksichtigt – es soll nicht nur dem „geübten” Beter, sondern auch dem weniger geübten eine Hilfe sein, seinen Weg durch den Aufbau des Gebets zu finden. Die Stichwörter zu den Büchern der Schma Kolenu Serie sind: Benutzerfreundlich, übersichtlich, moderne Sprache, gut leserlich, hilfreiche Anweisungen.

Das Machsor Schma Kolenu – Jom Kippur (Versöhnungstag) beinhaltet die besonderen Gebete für Erew Jom Kippur (Kapparot und Hatarat Nedarim), das spezielle Minchagebet (Nachmittagsgebet) vor Jom Kippur und natürlich Kol Nidrej. Das Buch beinhaltet auch eine grosszügige Auswahl an Pijutim (dichterische Einschaltungen) und ermöglicht damit jeder Gemeinde die Pijutim zu beten, die ihnen vertraut sind.

Das Machsor ist in zwei verschiedenen Nussachot erschienen. Für den Nussach Aschkenas wie er in der Schweiz  gebetet wird, benutzt man den süddeutschen Nussach. Der norddeutschen Nussach (polnisch-aschkenasisch)  entspricht dem Gebetsrhytus in Israel und in vielen polnisch-aschkenasischen Gemeinden in Dutschland.

BUCH EINZELHEITEN
  • Gebunden: gebunden
  • Herausgeber: Edouard Selig
  • Sprache: Deutsch, Hebräisch
  • ISBN-10: 978-3-906954-39-4
Kundenbewertungen

Berwertet

0 Bewertungen
Schreibe die erste Bewertung für “Machsor Schma Kolenu für Jom Kippur – Norddeutsch oder Süddeutsch”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es gibt noch keine Bewertungen.

Registration

Forgotten Password?