Die Bibel für Kinder erzählt

0 Bewertungen

Ein Standardwerk  der biblischen Geschichte für Jung und Alt.

Überblick

Abrascha Stutschinsky wurde im Jahr 1907 in Litauen geboren. Er wuchs in Kowno auf. Schon früh zeigten sich seine Begabung als gewissenhafter und begnadeter Journalist. Im Anschluss an seine gründliche jüdische Ausbildung zog es den jungen Mann nach Berlin, Prag, Wien und kam im Herbst 1929 nach Zürich. Hier promovierte er. Danach unterrichtete er an der Israelitischen Cultus Gemeinde und gründete auch ein Hebräisches Seminar. Er schrieb Theaterstücke in jiddischer Sprache und übersetzte für das Gericht. Sein Geschichtsunterricht prägte die jüdischen Schüler, so auch den Herausgeber dieses Buches.

Mit pädagogischem und psychologischem Geschick erzählt hier ein hervorragender Lehrer und Schriftsteller den Kindern und Jugendlichen die biblische Geschichte. Der Autor schuf mit seinem Wer ein Standardwerk der biblischen Geschichte. Es ist ein romanartiges Geschichtsbuch, dass der Leser nicht mehr aus der Hand legen will. Die biblische Geschichte wird zur Realität ohne zu verklären.

Der Autor schmückt die wortgetreue biblische Überlieferung mit jenen herrlichen biblischen Sagen, der Agada, die Kinder und Erwachsene zu fesseln vermag. Originaltext und Legenden sind zu einem leuchtenden Stoff verwoben. Der Text bleibt immer dem biblischen Urtext treu.

BUCH EINZELHEITEN
  • Gebunden: Ja
  • Herausgeber: n.v.
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 978-3-906954-53-0
Kundenbewertungen

Berwertet

0 Bewertungen
Schreibe die erste Bewertung für “Die Bibel für Kinder erzählt”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es gibt noch keine Bewertungen.

TEILE DIESES BUCH